Akzeptieren von Cookies auf Lauritz.com

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Einstellungen zu speichern, um Statistiken zu erstellen und um Annoncen zielgerichtet einsetzen zu können. Die Informationen werden mit Drittanbietern geteilt. Wir benutzen Cookies, um die Nutzung unserer Website für Sie zu optimieren, um die Verwendung der einzelnen Elemente auf Lauritz.com nachvollziehen zu können und um die Vermarktung unserer Dienstleistungen Ihren Interessen anzupassen. Selbstverständlich werden alle durch Cookies gesammelten Informationen vertraulich und der geltenden Gesetzgebung entsprechend behandelt. Durch Weiternutzung von Lauritz.com akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Lesen Sie mehr über Cookies auf Lauritz.com.
Kategorie  Schätzpreis 
Zeit Showroom
Sehen Sie nur deLuxe-Artikel Sehen Sie nur Artikel in der gewählten Sprache
Sehen Sie auch
Neuwaren

Versand

Transport – so bestellen Sie bei Lauritz.com

Verschiedene Möglichkeiten für die Abholung der Ware im Auktionshaus:

1. Versand per Post oder UPS:
Sie können Lauritz.com mit dem Postversand Ihrer Ware beauftragen (in Deutschland: durch UPS). Dies gilt nur für kleinere Waren, die gewisse Größen- und Gewichtsgrenzen nicht überschreiten. Lesen Sie dazu mehr...

2. Fracht mit unseren festen Partnerspeditionen:
Es besteht die Möglichkeit, größere Objekte mit einer unserer Partnerspeditionen zugestellt zu bekommen. Dies betrifft den Transport mit Windum Logistics, unserem Partner in Deutschland und Dänemark, oder mit Transportbyrån, unserem Partner in Schweden. Lesen Sie dazu mehr… 

3. Selbst die Ware im Auktionshaus abholen oder Fracht durch eine unabhängige Speditionsfirma:
Sie können die Ware auch selbst abholen oder durch eine bevollmächtigte Person abholen lassen, z.B. von einer anderen Speditionsfirma, als die von uns angebotenen. Wenn Sie Ihre Ware persönlich abholen, bringen Sie bitte den Kaufbeleg und Ihren Personalausweis/Führerschein mit. Wenn Sie jemand anderen mit der Abholung Ihrer Ware beauftragen, muss diese Person neben dem Kaufbeleg den eigenen Ausweis, eine Kopie Ihres Ausweises und eine schriftliche Vollmacht vorweisen. Sehen Sie die Öffnungszeiten und Adressen des Auktionshauses, in dem Sie die Ware gekauft haben. Bitte beachten Sie insbesondere bei großen und schweren Gegenständen, dass Sie ab der Auslieferung der Ware selbst für die Handhabung dieser verantwortlich sind und die Abholung dementsprechend organisieren. 

Alle Absprachen den Transport betreffend werden direkt zwischen Ihnen und der Transportfirma getroffen, für die Sie sich entscheiden. Wenn Sie eine Transportfirma mit der Abholung Ihrer Ware beauftragt haben, müssen Sie beachten, dass Sie das Auktionshaus, in dem sich die Ware befindet, informieren. Um Aufbewahrungsgebühr zu vermeiden, müssen Sie daher das Auktionshaus über den erteilten Abholungsauftrag informieren.

Die Wahl der Versandlösung hat eine Bedeutung für die Rückerstattung der Transportkosten bei Widerruf
Versandkosten für den Transport der Ware von Lauritz.com zu Ihnen werden nicht zurückerstattet, es sei denn Sie haben Option 1 oder 2 gewählt. Dies ist darauf zurückzuführen, dass die Option 3 nicht Bestandteil des Kaufvertrages mit Lauritz.com ist. Bitte beachten Sie, dass Sie in jedem Fall die Kosten der Rücksendung der Ware von Ihnen zu Lauritz.com bei Inanspruchnahme des Widerrufsrechts tragen. Bei Option 1 und 2 haftet der Verbraucher für die Ware ab deren Zustellung. Bei Option 3 haftet der Verbraucher für die Ware ab der Abholung bei Lauritz.com.

Weitere Informationen zum Widerrufsrecht.

Preise für den Versand oder die Fracht
Während des Auktionsverlaufs können Sie sich die Preise für den Versand oder die Fracht für die entsprechende Ware direkt auf Lauritz.com anzeigen lassen.

Haben Sie den Zuschlag erhalten und die Ware unter 'Meine Seite' online bezahlt, können Sie sich die Preise für Versand oder Fracht an gleicher Stelle anzeigen lassen. Haben Sie Ihre Ware schon bezahlt, finden Sie hier Transportangebote ausgewählter unabhängiger Transportfirmen.

Haftung bei Versand und Fracht
Alle Paketsendungen durch Lauritz.com, die versendet werden, sind versichert. Für Waren, deren Wert EUR 30.000 übersteigt, kann ein Zuschlag für eine Zusatzversicherung dazukommen. Wird eine Ware beschädigt oder geht auf dem Versandweg verloren, kontaktieren Sie bitte das Auktionshaus, in dem Sie die Ware gekauft haben.

Haben Sie eine Transportfirma mit der Fracht Ihrer Ware beauftragt und wird diese beim Transport beschädigt oder geht verloren, wenden Sie sich bitte direkt an die entsprechende Transportfirma. Lauritz.com haftet nicht für Lieferungen, die von Transportfirmen durchgeführt werden. Eventuelle Erstattungsansprüche richten Sie bitte direkt an die Transportfirma. Machen Sie sich bitte mit den geltenden Lieferbedingungen vertraut.

 

Achten Sie als Kunde bitte stets darauf, Ihre Ware zu überprüfen, bevor Sie gegenüber dem Spediteur den Empfang quittieren. Wird der Empfangsschein vor Überprüfung der Ware unterschrieben, besteht für Sie gegenüber dem Spediteur keine Reklamationsmöglichkeit, sollte im Nachhinein ein Transportschaden festgestellt werden. Wir von Lauritz.com möchten unsere Kunden stets nach Kräften unterstützen; da wir jedoch den Transport nicht selbst durchführen, ist es uns leider nicht möglich, Ihnen bei etwaigen Streitigkeiten mit dem Spediteur behilflich zu sein. Daher möchten wir Ihnen ausdrücklich nahelegen, die Ware vor Unterschreiben der Empfangsquittung zu überprüfen.

Feedback
Haben Sie Ihre Ware per Versand oder Fracht nach Hause geliefert bekommen, können Sie anderen Kunden helfen, indem Sie uns wissen lassen, ob Sie eine gute oder weniger gute Erfahrung gemacht haben. Sie können Ihr Feedback hier abgeben. Bei Lauritz.com lesen wir alle Feedbacks und ziehen diese bei unseren Beschlüssen hinzu, wenn es darum geht, welche Transportmöglichkeiten wie für unsere Kunden als zweckmäßig ansehen.

Zoll und Einfuhrumsatzsteuer
Bitte beachten Sie, dass für den Import von Waren über die Grenzen der EU besondere Bestimmungen gelten. Ein Käufer aus einem EU-Land (z.B. Deutschland oder Schweden) muss beim Import von Waren aus einem Nicht-EU-Land (z.B. Norwegen) Zoll und Einfuhrumsatzsteuer zahlen. Dazu mehr...

Versand von Waffen
Waffen müssen persönlich gegen Vorlage einer ordnungsgemäßen Waffenerlaubnis abgeholt werden oder von einer Transportfirma mit den erforderlichen Genehmigungen abgeholt werden. Ein ordnungsgemäßer Waffenschein muss immer vorgelegt werden. 

 

 

 

Oft gestellte Fragen
Ich habe den Versand meiner gekauften und bezahlten Ware vereinbart, aber es ist jetzt schon einige Zeit vergangen und ich habe sie immer noch nicht erhalten, warum?
Bitte kontaktieren Sie das Lauritz.com Auktionshaus, in dem Sie die Ware gekauft haben. Dort werden unsere Mitarbeiter gerne versuchen, die Ware bei der Post zu finden.
Warum versendet Lauritz.com Waffen nicht mit der Post?
Nach den Regeln der Post ist es illegal, Schusswaffen oder Messer und Schwerter etc. mit der Post zu verschicken. Einige Transportfirmen haben eine Lizenz für den Transport von Waffen. Sie können sich gerne an das betreffende Lauritz.com Auktionshaus wenden, wo Sie nähere Informationen bekommen können.
Meine Ware kann nicht mit der Post versandt werden, kann Lauritz.com eine Transportfirma empfehlen?
Lesen Sie mehr hierzu unter Transport.