Gut zu wissen

 

Trotz Corona-Krise können Sie auch weiterhin in unseren Online-Auktionen Waren ersteigern
Es ist auch weiterhin möglich, auf den Online-Auktionen von Lauritz Gebote abzugeben und Artikel zu ersteigern. Sie können sich wie gewohnt erworbene Artikel direkt nach Hause schicken lassen.
Für deutsche Auktionshäuser gilt, dass unsere Kunden diese nicht länger betreten dürfen. Wir sind aber gern dabei behilflich, den Heimtransport der Ware via Kurierdienst bzw. Speditionsunternehmen zu organisieren. Sollten Sie diese Hilfe in Anspruch nehmen wollen, kontaktieren Sie bitte das Auktionshaus, wo der Artikel gekauft wurde.
Haben Sie Ihre Ware hingegen in einem dänischen Auktionshaus erworben, können Sie diese auch weiterhin selbst abholen. In unseren großen Auktionslokalen ist ausreichend Platz, um einen gebührenden Abstand zueinander einhalten zu können. Zudem achten wir darauf, dass die hygienischen Bestimmungen befolgt werden. Und sollten Sie Unterstützung beim Hinaustragen der Ware zum PKW benötigen, stehen wir gern zur Verfügung.


Lauritz.com nimmt ausschließlich Waren in den Onlinekatalog auf, die von unseren Schätzungsexperten taxiert und beschrieben werden. Bei Lauritz.com werden Waren von unseren Experten sachlich und objektiv beschrieben.

In der Regel werden alle Waren als gebrauchte Qualitätsobjekte verkauft. Normaler Gebrauchsverschleiß und Geruch, z.B.  nach Tabakrauch, wird deshalb nicht beschrieben. Hat eine Ware Defekte, Fehler oder Mängel, die über den zu erwartenden Gebrauchsverschleiß hinausgehen, versuchen wir diese zu beschreiben und zu fotografieren.

Eine Warennummer kann nur aus mehreren Einzelteilen bestehen, wenn zwischen diesen ein logischer Zusammenhang besteht. Für die Aufnahme von größeren Möbelarrangements und Partien Glas bzw. Porzellan in unseren Onlinekatalog gelten jedoch höhere Preiserwartungen in Bezug auf den Zuschlag. In der Regel gilt: EUR 600 für größere Möbelarrangements und EUR 400 für größere Partien Glas bzw. Porzellan.


Garantie
Sollte nach der Auktion festgestellt werden, dass die Warenbeschreibung mit wesentlichen Fehlern oder Mängeln behaftet war, oder dass die Ware in wesentlich schlechterem Zustand ist als angenommen, haben Sie zunächst das Recht auf Nacherfüllung. Im Falle einer gescheiterten oder grundsätzlich nicht durchführbaren Nacherfüllung haben Sie das Recht auf Rücktritt vom Kaufvertrag oder auf Minderung des Kaufpreises..

Warenzustandsrapport
Lauritz.com fertigt auf Nachfrage des Bieters Warenzustandsrapporte an, welche die Beschaffenheit einer Ware und eventuelle Schäden ausführlicher beschreiben, sofern der Schätzpreis über EUR 650 bzw. DKK/SEK/NOK 5.000 liegt.

Diamanten
Alle Schätzungsexperten bei Lauritz.com, die Diamanten taxieren (d.h. Beschreibung von Farbe, Gewicht und Reinheit), haben eine intensive interne Ausbildung absolviert, die sicherstellt, dass die Schätzung professionell durchgeführt wird. Lesen Sie mehr über Diamanten hier…


Wein

Auf Lauritz.com versteigern wir nicht nur junge Weine, sondern auch ältere Jahrgänge, die in Geschäften nicht erhältlich sind. Weine – und insbesondere ältere Weine – sind ein empfindliches Produkt. Aus diesem Grund übernimmt Lauritz.com keine Gewähr für die Trinkbarkeit von Weinen. Wein wird anhand des Zustandes der Flasche und des Etiketts beschrieben. Lesen Sie mehr über Wein...


Erklärungen

Wenn eine Warennummer aus mehreren Teilen besteht, wird dies, als letzte Information in der Überschrift, in Klammern angegeben. Zum Beispiel: Salonstühle (6).

Die Bezeichnung 'Paar' wird verwendet, wenn es sich um 2 gleiche Gegenstände handelt, z.B. ein paar Stühle. Auch in diesem Fall wird die Anzahl in Klammern angegeben.

Bei gerahmter Kunst wird der Bilderrahmen nicht beschrieben und geschätzt. Ausnahmen gelten nur, wenn der Rahmen in einer bekannten Rahmerei hergestellt worden ist, z.B. ein Damborg-Rahmen, oder wenn er in seiner Ausformung etwas Besonderes ist.

Bei Objekten mit Schlüsselloch oder Schloss geht aus der Warenbeschreibung hervor, ob ein Schlüssel vorhanden ist oder nicht.

Künstlername und Zuschreibungen
Für Künstlernamen und Zuschreibungen gilt für bei Lauritz.com in der Auktion stehende Waren Folgendes:

  • Beschreibung: Martinus Rørbye, 1803-1848
    Ein originales Werk des Künstlers, für dessen Echtheit Lauritz.com gemäß den Kaufbedingungen einsteht.

Vorbehalte
Die folgenden Vorbehalte werden nach bestem Wissen und Gewissen von Lauritz.com gemacht und dienen zur Information des Käufers. Sie können jedoch nicht zum Gegenstand von Reklamationen gemacht werden.

  • Beschreibung: Martinus Rørbye 1803-1848 (zugeschrieben).
    Das Werk ist wahrscheinlich aus der Zeit des Künstlers und stammt möglicherweise auch von ihm selbst.

  • Beschreibung: Unbekannter Künstler, Kopie nach Martinus Rørbye.
    Die Künstlersignatur ist nicht wiedergegeben, das Werk ist jedoch nach der Originalvorlage des Künstlers ausgeführt.

Abkürzungen
Sign. - Originale Signatur des Künstlers
30/125 - Bildnummer und Auflage der Graphik G.O. - Gleicher Ort
O.R. - Ohne Rahmen