Kategorie  Schätzpreis 
Zeit Showroom
Nur deLuxe-Artikel Nur Artikel in der gewählten Sprache Gebrauchtwaren
Neuwaren

Lauritz.com kauft Karlstad-Hammarö Auktionsverk AB

 

 

Karlstad-Hammarö Auktionsverk wurde in den 1940er Jahren in der Stadt Hällefors von Gustav Adolf Fastberg gegründet. 1967 wurde das Auktionshaus nach Hammarö verlegt und kurz danach übernahm Gustav Adolf Fastbergs Sohn Kent Fastberg das Steuer. 1991 führte Johan Fastberg das Auktionshaus in der 3. Generation weiter.  Kent Fastberg kam jedoch zurück in die Firmenleitung und Vater und Sohn leiteten danach das Auktionshaus zusammen, bis Carl-Johan Eriksson 2007 die Hälfte des Unternehmens kaufte. Auch Carl-Johan Eriksson hat Auktionen im Blut. Sein Vater Karl-Erik Eriksson ist einer der berühmtesten Auktionsleiter Schwedens, der u.a. in den 1970er Jahren in der besten Sendezeit in Auktionsprogrammen im schwedischen Fernsehen mitwirkte. 

Johan Fastberg und Carl-Johan Eriksson konzentrieren sich auf die täglichen Online-Auktionen, sammeln  aber auch dreimal im Jahr eine Auswahl ganz besonderer Artikel, die dann auf einer Online-Qualitätsauktion versteigert werden. Als Carl-Johan Eriksson in die Leitung eintrat, war er es, der vorschlug, zukünftig auf Online-Auktionen zu setzen. Schon 2010 waren daher alle Auktionen bei Karlstad-Hammarö Auktionsverk online. Letztes Jahr wurden 42.000 Lose verkauft.
 
Karlstad-Hammarö Auktionsverk wird nach der Übernahme weiterhin von den zwei ehemaligen Eigentümern Johan Fastberg und Carl-Johan Eriksson geleitet. 
 
Johan Fastberg erzählt über den Hintergrund  der Entscheidung, ein Teil von Lauritz.com zu werden:
"Als ich sah, dass Lauritz.com groß setzte und das älteste Auktionshaus Schwedens Stockholms Auktionsverk und das renommierte, südschwedische Auktionshaus Helsingborgs Auktionsverk erwarb, da dachte ich, hoffentlich wendet Lauritz.com sich auch an uns."
 
Karlstad-Hammarö Auktionsverk wird zukünftig eine große Auswahl auf Lauritz.com präsentieren, mit allem an Antiquitäten, Varia und Kuriosa bis Kunst, Möbel und Leuchten mit einem Schätzpreis von über EUR 100. Parallel wird Karlstad-Hammarö Auktionsverk weiterhin Waren auf der eigenen Website hammaroauktionsverk.com versteigern, wo eine Vielfalt an spannenden Waren mit Geschichte zu finden ist, auch unter EUR 100. 
 
Wir freuen uns sehr darauf, die Lauritz.com Familie mit noch einem Auktionshaus in Schweden zu erweitern. Willkommen in der Familie.