Kategorie  Schätzpreis 
Zeit Showroom
Nur deLuxe-Artikel Nur Artikel in der gewählten Sprache Gebrauchtwaren
Neuwaren

Lauritz.com und die umgebende Gesellschaft

Lauritz.com möchte eine Organisation sein, die sich aktiv zu der umgebenden Gesellschaft verhält und Verantwortung in Bezug auf alle ihre Interessenten übernimmt. Als Firma stellt Lauritz.com hohe Ansprüche an Ordnung, Qualität und Fairness bei der Führung der eigenen Geschäfte. Lauritz.com befolgt als Minimum nationale und internationale Gesetzgebung. Wenn Zweifel entstehen, suchen wir aktiv nach einer Klärung und beziehen Stellung auf Grundlage der geltenden moralischen Gesellschaftsnormen.

  • Lauritz.com unterstützt gemeinnützige Organisationen durch Kooperationen bei Auktionen für gemeinnützige Ziele. 

  • Lauritz.com stellt sein Auktionssystem, Expertenwissen und Markting zur Verfügung und spendet Verkäufer- und Käuferprovision an die gemeinnützige Organisation. Das haben wir bisher zusammen mit Hilfsorganisationen wie der Landesweiten Spendenaktion für die Opfer in Südostasien, dem Roten Kreuz, Folkekirkens Nødhjælp (Nothilfe der dänischen Volkskirche), Dansk Flygtningehjælp (Dänische Flüchtlingshilfe), dem AIDS-Fond, Ärzte ohne Grenzen, Red Barnet (Rettet das Kind), Kræftens Bekæmpelse (Krebsbekämpfung), Scleroseforeningen (Sklerose Vereinigung), Børns Vilkår u.a. gemacht. 

  • Lauritz.com arbeitet aktiv mit öffentlichen Behörden zusammen. Lauritz.com hat eine gute Kooperation mit der Polizei, die uns laufend über gestohlene Waren informiert, so dass wir diese identifizieren können, falls sie bei uns zur Auktion eingeliefert werden sollten. Wir bemühen uns, den Verkauf von Diebesgut und Hehlerware zu verhindern. Es ist bei uns feste Prozedur, bei der Einlieferung von Waren um gültige Ausweispapiere zu bitten. Gleichermaßen versuchen wir uns so weit wie möglich zu vergewissern, dass der Kunde das Eigentumsrecht für die eingelieferte Ware hat. In Fällen, bei denen begründeter Verdacht auf eine Gesetzwidrigkeit besteht, arbeiten wir mit der Polizei zusammen, um den Fall aufzuklären. Bei über 3.500.000 Zuschlägen seit Beginn der Internetauktionen hat es bisher nur einzelne Fälle von Hehlerei gegeben. 

  • Für Lauritz.com ist die Vielfältigkeit wichtig. Wir fordern deshalb alle auf, ungeachtet von Alter, Geschlecht, Religion oder ethnischer Zugehörigkeit sich bei Lauritz.com zu bewerben. Besonders sind wir auf Gruppen bedacht, die es auf dem Arbeitsmarkt schwer haben, wie z.B. Langzeitarbeitslose, ethnische Minderheiten etc. Wir haben eine Zusammenarbeit mit dem Arbeitsamt. 

  • Die Waren, die in der Auktion verkauft werden, sind hauptsächlich gebrauchte Qualitätsgegenstände. Daher ist Lauritz.com auch an der Förderung der Wiederverwertung in der Gesellschaft beteiligt. Wiederverwertung schont die Ressourcen der Gesellschaft, senkt den Energieverbrauch zur Herstellung neuer Waren und belastet die Umwelt weniger. 

  • Lauritz.com steht in offenem Dialog und Zusammenarbeit mit der Presse, Interessenten und Organisationen, die dies wünschen. Wir erwarten, dass der Dialog auf gegenseitigem Respekt und Verständnis beruht. 

  • Lauritz.com ist nicht daran interessiert, ein Umschlagplatz für Waffen, Militaria und Propagandamaterial des Dritten Reichs zu sein. Deshalb werden solche Artikel nicht zur Auktion angenommen.