MØ in Lauritz.coms Künstlerrefugium auf Chateau Vignelaure


Die allseits bekannte dänische Musikerin MØ besuchte vor kurzem Lauritz.coms Künstlerrefugium Chateau Vignelaure in Frankreich, wo sie von den Besitzern Bengt und Mette Rode Sundstrøm herzlich empfangen wurde. Zuvor war MØ für ihren spektakulären und generösen Beitrag zur internationalen Musikszene auf Dänemarks schönstem Festival, dem SMUKfest, mit dem Polka Verner Legat geehrt worden.

In diesem Preis inbegriffen ist eine Geldprämie, die in Kooperation von SMUKfest und Lauritz.com auf unseren Onlineauktionen eingesammelt wurde. Zudem darf sich der Gewinner des Polka Verner Legats über einen Aufenthalt im Künstlerrefugium von Lauritz.com, dem Weinschloss Chateau Vignelaure in Südfrankreich, freuen.

In der vergangenen Woche nun konnte MØ ihren wohlverdienten Aufenthalt dort genießen. Mit ihrer inspirierenden, kreativen Energie und Neugier erkundete sie Weinlese und Provence gleichermaßen.

Der zu Ehren des verstorbenen Musikers Polka Verner gestiftete Preis wird alljährlich auf dem SMUKfest von den populären dänischen Schauspielerinnen Søs Egelind und Kirsten Lehfeldt verliehen.