Taxierungsmethode

 

Wir taxieren alle Artikel nach erwartbarem Zuschlag
Die Schätzung einer Ware bei lauritz.com basiert auf unserer Erfahrung mit dem Verkauf von Waren des gleichen Typs, den aktuellen Markt-Tendenzen sowie den Erwartungen des Verkäufers an den Zuschlag. Die Warentaxierung ist keine exakte Wissenschaft, sondern eine Indikation. Letzten Endes sind es immer die Käufer, die den Marktpreis durch ihre Gebotsabgabe festlegen, weshalb dieser variieren kann. Dadurch liegen einige Zuschläge unter und andere über dem Schätzpreis.

Bei Waren, die das Logo 'Neuware' tragen, wird der erwartete Zuschlag mit Informationen über eine unverbindliche Preisempfehlung ergänzt. Damit möchten wir unsere Kunden darüber informieren, was diese Ware in einem Geschäft kostet. Wir erlauben uns diese Angabe bei gewissen Artikeln ohne Marke oder Namen auszulassen, bei denen es schwer ist, einen stabilen Einzelhandelspreis zu finden.

Oft gestellte Fragen
Kann ich meine Gegenstände auf der Grundlage von Fotos schätzen lassen?
Ja, Sie können Ihre Fotos per E-Mail oder mit der Post an ein Lauritz.com Auktionshaus in Ihrer Nähe schicken und werden dann von einem unserer Taxierungsexperten kontaktiert. Sie können uns natürlich auch gerne persönlich in einem unserer Auktionshäuser aufsuchen und eine Schätzung direkt vor Ort vornehmen lassen.
Wann erhalte ich Antwort auf meine Anfrage?
Wir sind bemüht, alle Anfragen so schnell wie möglich zu beantworten, d. h. in der Regel innerhalb von 2-3 Tagen.
Was muss ich als Verkäufer an Provision zahlen?
Für jede verkaufte Warennummer wird eine Verkäuferprovision von 15 % der Zuschlagsumme sowie eine Zuschlagsgebühr für Verkäufer von EUR 20 berechnet (bei Leasingfahrzeugen jedoch EUR 80, DKK/SEK/NO 600). Provision und Zuschlagsgebühr sind inklusive Mehrwertsteuer und decken alle Kosten im Zusammenhang mit dem Verkauf; dazu zählen Registrierung, Fotografieren, Internetdarstellung und Aufbewahrung während des Auktionszeitraums. Provision und Zuschlagsgebühr werden bei der Abrechnung dem Verkäufer belastet.
Wann werden meine Waren in die Auktion gestellt?
Die meisten Waren werden 2-3 Tage nach Einlieferung in die Auktion gestellt.
Wie lange dauern die Auktionen?
Eine Auktion dauert normalerweise 5 Tage.