Hermann Schlüschen, Ohne Titel

Warennummer: 5478628
Die Auktion endet in:
Tage
Stunden
Minuten
Sekunden

Nächstes Gebot: EUR 75
Schätzpreis: EUR 900
Zum angegebenen Preis kommen Zuschlagsgebühr und   22,5% Käuferprovision hinzu.

Beschreibung: 
Hermann Schlüschen (1904-1996), Ohne Titel, Öl/Karton, 1982, monogrammiert, rückseitig signiert und datiert, mit schmaler Rahmenleiste ca. 82 x 68 cm.
Hermann Schlüschen gehört zu den bisher 'unentdeckten' Hamburger Malern der Nachkriegszeit und wurde erst 2013 von Maike Bruhns ins 'Lexikon der bildenden Künstler Hamburgs/Der neue Rump' aufgenommen. Schlüschen war ausgebildeter Theatermaler und war in Lübeck, Milwaukee/USA sowie die längste Zeit (1930-69) als erster Theatermaler an der Hamburger Staatsoper tätig. Sein umfangreiches Oevre umfasst zahlreiche Malstile und verschiedenen Techniken. Seine Arbeiten wurden in Ausstellungen gern als 'Phantastische Malerei' bezeichnet. Kennzeichnend für sein Werk ist eine oftmals leuchtende Farbigkeit sowie eine expressive Abstraktion der Sujets.

Auf die Ware bieten

Sie können ein Gebot abgeben, indem Sie entweder das nächstmögliche Gebot abgeben oder unseren Max-Gebot-Service benutzen.
Lesen Sie hier mehr über die Gebotsabgabe
 
Die Auktion endet:  16.12.2019 21:02:00
Showroom:  DE, Hamburg, Große Elbstraße


Transportpreise

Gebotsverlauf

Zeigen    Gebote
KundennummerDatumZeit (CET)Gebot 
1939714 12.12.2019 14:06:53 EUR 70
1939714 12.12.2019 14:06:53 EUR 65
1939714 12.12.2019 14:06:53 EUR 60
1939714 12.12.2019 14:06:53 EUR 55
1939714 12.12.2019 14:06:53 EUR 50
1939714 12.12.2019 14:06:53 EUR 45
1939714 12.12.2019 14:06:53 EUR 40